Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 
 

 

 

 

 

 

Aktuelles

 

  • Stefan Hornbach wird neuer Burgschreiber zu Beeskow
     

  • Kunstarchiv Beeskow: Besucher haben seit Mai 2019 zweimal im Monat während der öffentlichen Führungen sowie auf Anfrage die Möglichkeit einen Blick in das Depot zu werfen. Das Archiv ist nicht täglich zu besichtigen. Die Termine finden Sie hier.
     
  • Alle in die Kunst! Ausstellung selbermachen im Kunstarchiv Beeskow Für unserer neue Ausstellung "Alle in die Kunst!" suchen wir Menschen, die Lust darauf haben, aus den im Kunstarchiv Beeskow bewahrten Werken allein oder mit anderen gemeinsam eine Ausstellung zu entwickeln. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

Veranstaltungshighlights

Karten für alle Veranstaltungen können jeder Zeit unter 03366 - 352727 bestellt werden.

 

Stefan Hornbach © Foto annemone taake

Freitag, 11. Oktober 2019, 19 Uhr

Burg Beeskow, Konzertsaal | Eintritt: 5 €

Stefan Hornbach wird als 27. Beeskower Burgschreiber in sein Amt eingeführt. Im Rahmen des vom Landkreis Oder-Spree und der Stadt Beeskow gemeinsam ausgelobten Stipendiums wird der Autor fünf Monate auf der Burg Beeskow leben und arbeiten.

 

Begrüßung: Rolf Lindemann

Laudatio:     Sachsa Macht

Lesung:       Stefan Hornbach

                    und Jana Julia Roth

Musik:          Georgios Vagianos

 

 

Das Ende der SED © theater89

theater 89 on tour „Das Ende der SED - Die letzten Tage des Zentralkomitees der SED“

 

18.10., 19 Uhr | Fürstenwalde
25.10., 19 Uhr | Erkner
30.10., 19 Uhr | Eisenhüttenstadt
08.11., 19 Uhr |  Beeskow

Eintritt: 16 € / erm. 14 € / Schüler 5 €

 

[weitere Informationen]

 

 

© Astrid Höschel-Bellmann

Samstag, 19. Oktober 2019, 19 Uhr

Burg Beeskow, Konzertsaal 

Eintritt: 15 € / erm. 10 €

Astrid Höschel-Bellmann erzählt das Leben Edith Piafs, ein Leben geprägt von Liebe und Abschied, Tod und Verzweiflung, Drogen- und Alkoholexzessen, Absturz und Aufstehen… und singt dazu die bekanntesten Chansons der PIAF..

 

 

 

 
Leben im Wandel – Porträts einer Region

Die Kreiskalender Oder-Spree 2019 sind für 10,00 € auf der Burg Beeskow erhältlich.

Bei Interesse können Sie sich unter der Telefonnummer 03366-352702 melden. 

[weitere Informationen]

 


 

   Internationale Musikprojekte

     für junge Sängerinnen und Sänger in Deutschland

 

 

 

 

 

 
Öffnungszeiten
 
April - September
Dienstag - Sonntag
10:00 - 18:00 Uhr
 
Oktober - März
Dienstag - Sonntag
11:00 - 17:00 Uhr
 
 
 
Burg Beeskow
 
Frankfurter Straße 23
15848 Beeskow
 
Tel.: + 49 (0) 33 66 - 35 27 10
Fax: + 49 (0) 33 66 - 2 11 17