Prinzip Burg(-spiele) - Ausstellung

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Der Bergfried der Burg Beeskow soll perspektivisch zu einem Anlaufpunkt für Kinder von 4 bis 99 Jahren werden und das Thema der “Burg/en” (-bau, -traumwelten, -alltag und –mentalität) mit aktuellen Bezügen zur Gegenwart und Zukunft spielerisch und partizipativ behandeln. Gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen oder in selbständiger Arbeit, entwickeln Künstler:innen erste konzeptionelle Ansätze und Ideen. Dabei werden Macht und Entscheidungsbefugnis mit Kindern geteilt, die als Kurator:innen, Gestalter:innen und Erfinder:innen den Bergfried dauerhaft nach ihren Vorstellungen und Wünschen gestalten. Dazu gibt es seit dem 18. Oktober Werkstattangebote für Kinder und Jugendliche von 6 bis 22 Jahren. Die Ergebnisse werden nun im Bergfried präsentiert.

Beteiligte Künstler:innen
MACHT & SPIEL Jakob Rüdrich // Dorothee Schmidt-Breitung // Ulrike Stolte
ALLTAG & TRAUMBILD Stephane Leonard // Rostyslav Voronko
SCHUTZ & ZUFLUCHT Max Maurer // Max Linnenschmidt
GLAUBEN & MYTHOS Andreas Batke

Mehr anzeigen »

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.