Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Ferdinandea - Lesung mit Armin Strohmeyer

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Armin Strohmeyr, der Burgschreiber des Jahres 2010, stellt seinen vor kurzem erschienenen Roman vor, für dessen Erarbeitung er damals das Stipendium erhalten hatte.
Alexander von Humboldt und Charles Earl of Grey, Sir Walter Scott und Johann Wolfgang von Goethe staunen nicht schlecht, als sie von Ferdinandea hören, dem kleinen Eiland, das im Juli 1831 südlich von Sizilien überraschend aus dem Mittelmeer auftaucht. Schon überschlagen sich die Ereignisse, und für die geheimnisvolle Insel werden hochtrabende Pläne geschmiedet: Die Bewohner des sizilianischen Ortes Sciacca spekulieren auf Wohlstand durch Tourismus; Gelehrte und Naturforscher erhoffen sich wertvolle Erkenntnisse; die Königreiche von Neapel, England und Frankreich konkurrieren um eine strategisch bedeutsame Bastion im Mittelmeer. Doch kein Mensch rechnet mit der Eigenwilligkeit der “Dame ohne Mitleid”... Eine historisch verbürgte Begebenheit kenntnisreich aufbereitet, kurzweilig im Ton und gleichnishaft inszeniert.

Mehr anzeigen »

Online Ticket

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.