Oper Oder-Spree

Schon die Kulisse ist einzigartig: Vom spätgotischen Kreuzgang des Klosters Neuzelle über den mittelalterlichen Burghof der Burg Beeskow bis zur ländlichen Kunstscheune Ragower Mühle. In diesem Jahr wird durch die Corona-Pandemie alles etwas anders sein, daher suchen wir mit der Oper Oder Spree nach Alternativen. Auch die große Opernproduktion muss aufgrund der Umstände auf das nächste Jahr verschoben werden.

Oper Oder-Spree ist vor allem auch Begegnungsstätte, denn seit mittlerweile mehr als 25 Jahren treffen jeden Sommer junge Künstlerinnen und Künstler aus Deutschland, Europa und der Welt getreu dem Motto „Musik ist unsere gemeinsame Sprache“ hier zusammen.
Das Festival entstand im Jahr 2000 durch den Zusammenschluss des 1991 von Kammersängerin Prof. Jutta Schlegel gegründeten Internationalen Gesangsseminar auf der Burg Beeskow und dem seit 1998 stattfindenden Neuzeller Opernsommer. Diesen zwei Grundpfeilern ist Oper Oder-Spree bis heute treu geblieben und so bietet das Festival jungen Sängerinnen und Sängern nach wie vor einen Internationalen Opernkurs sowie eine eigene Opernproduktion.
Mehr Infos zur Oper Oder-Spree

Oper Oder Spree 2020 sucht nach Alternativen

Die diesjährige Opernproduktion – Der Triumph von Schönheit und Wahrheit – wird auf den Sommer 2022 verschoben. Die Veranstalter des Internationalen Opernkurses suchen aber nach Möglichkeiten, den Liederabend, die Oper in der Scheune und die Operngala in Beeskow und Neuzelle unter den aktuell gebotenen hygienischen Voraussetzungen dennoch durchzuführen.

Details

//ABGESAGT// Opernproduktion "Der Triumph von Zeit und Wahrheit"

Oper Oder Spree bietet jungen Sänger*innen die Übernahme von Partien in der jährlichen Opernproduktion an. Die intensiven Probenphasen im Workshopcharakter sowie die hohe musikalische Qualität bieten vielfältige Möglichkeiten, Bühnenpraxis und Bühnenerfahrungen unter optimalen Bedingungen und in Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Team zu sammeln.

Details

Informationen für Teilnehmer*innen

Der Internationale Opernkurs 2020  findet vom 19.07.-10.08.2020 auf der Burg Beeskow statt. Bewerbungsschluss ist der 31. Mai 2020.

Details

Internationaler Opernkurs

Der Internationale Opernkurs ist ein fester Bestandteil des Musiktheaterfestivals Oper Oder-Spree, einem Gemeinschaftsprojekt der Burg Beeskow und der Stiftung Stift Neuzelle. Durch die überregionale Ausstrahlung von Oper Oder-Spree ist es in den vergangenen Jahren gelungen, hervorragende Künstler*innen in die Projekte einzubinden, die insgesamt wiederum zum Erfolg der Veranstaltungen beitrugen.Im Rahmen des Festivals können die Besucher drei ganz unterschiedliche Konzertabende erleben: Den Liederabend, die Oper in der Scheune und die festliche Operngala mit großem Orchester.

Details

Kinderoper

Mozarts "Die Zauberflöte" ist ein Märchenspiel für Erwachsene, aber warum soll es nur für die "Großen" sein. Die Geschichte um einen Prinzen mit seinem lustigen Gefährten, die die Prinzessin unter Auflage von schweren Prüfungen befreien, und am Schluss finden alle ihr großes Lebensglück, ist eine Geschichte, von der jedes Kind träumt. Es sind die markanten Merkmale jedes Märchens.

Details