Projekte

Die Burg Beeskow bietet mit dem idyllischen Burghof und seinen Künstlerateliers beste Voraussetzungen und einen inspirierenden Rahmen für Projekte zahlreiche Projekte aus den unterschiedlichen Bereichen. Der Förderverein der Burg Beeskow ist dabei ein fester Partner. In enger Zusammenarbeit beider Partner wurden in den vergangenen Jahren erfolgreich Kinderopern, Ausstellungen mit den örtlichen Schulen sowie die Offene Schreibwerkstatt realisiert.

Treffpunkt Bühne

Fantasie, Kreativität und Theaterbegeisterung - das ist es, was die Mitglieder des Kinder- und Jugendensembles "Treffpunkt Bühne" unter der Leitung der Theaterpädagogin Helene Radam miteinander verbindet.

Details

Improtheater

Mit dem Improvisationstheater auf der Burg Beeskow lädt die Schauspielerin und Theaterpädagogin Ulrike Boie dazu ein, sich gemeinsam einen Ort zu schaffen, an dem man sich spielerisch austauschen und mutig der Fantasie freien Lauf lassen kann.

Details

Offene Schreibwerkstatt Beeskow

Einmal im Monat findet auf der Burg Beeskow unter der Leitung von Carmen Winter die Offenen Schreibwerkstatt Beeskow für Interessierte aller Altersgruppen, vom Abiturienten bis zum Rentner, statt.

Details

Kunstwerkstatt

Seit Januar 2020 unterstützt der Förderverein Burg Beeskow e.V. auch die Arbeit der Kunstwerkstatt Beeskow, welche im Töpferatelier auf der Burg Beeskow ein Zuhause gefunden hat. Im Moment finden 3 Kurse statt:

Details