Aktuelles

Radio Słubfurt - Aktuelles von der Burg

Seit Juli ist die Burg Beeskow auch im Radio zu hören. Immer dienstags gibt's frische News von der Burg auf Radio Słubfurt und auch hier. 

Details

Oper Oder Spree 2020 sucht nach Alternativen

Die diesjährige Opernproduktion – Der Triumph von Schönheit und Wahrheit – wird auf den Sommer 2022 verschoben. Die Veranstalter des Internationalen Opernkurses suchen aber nach Möglichkeiten, den Liederabend, die Oper in der Scheune und die Operngala in Beeskow und Neuzelle unter den aktuell gebotenen hygienischen Voraussetzungen dennoch durchzuführen.

Details

Teilweise Wiedereröffnung der Kultureinrichtungen

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie hat auch der Landkreis Oder-Spree beschlossen, den öffentlichen Betrieb der Einrichtungen in Verwaltung des Kultur- und Sportamtes Oder-Spree ab Dienstag, den 12. Mai 2020, unter Einhaltung der derzeitigen Hygienevorschriften teilweise wieder aufzunehmen. Betroffen davon sind die Burg Beeskow und das Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR in Eisenhüttenstadt. Das Kunstarchiv Beeskow, das nur im Rahmen einer Führung besucht werden kann, ist von der Regelung ausgenommen.

Details

Bühne frei fürs LeseUFO!

Zwischen Mai 2020 und Oktober 2021 wird der Landkreis Oder-Spree zum Landeplatz für Außerirdische: Sie haben sich auf die weite Reise zur Erde gemacht, um mehr über die Spezies Mensch herauszufinden. Da sich schon bis tief ins Weltall hinein herumgesprochen hat, dass das Wissen der Menschheit in Büchern versammelt ist, hoffen die Aliens nun, in der Fahrbibliothek Antworten auf ihre Fragen zu finden.

Details

Künstlerin Ulrike Stolte gewinnt Wettbewerb zur "Kunst am Bau"

Mit großer Mehrheit hat eine achtköpfige Jury am Montagnachmittag den Entwurf der Fürstenwalder Künstlerin Ulrike Stolte für eine Wandgestaltung im Neubau der Spree-Oberschule Fürstenwalde zur Realisierung empfohlen. An dem einphasigen, nicht offenen Wettbewerb zur "Kunst am Bau" hatten sich mit Stephane Leonard (Woltersdorf) und Ulla Walter (Schöneiche) noch zwei weitere Künstler*innen aus dem Landkreis Oder-Spree beteiligt. 

Details

Zum Tode der Lyrikerin Ingeburg Schirrmacher

Über 90 Jahre weit, bis hinein in den 18. Januartag 2020, reichte ihr Leben. Die Mitglieder des Freien Deutschen Autorenverbandes, trauern um ihr Ehrenmitglied und um eine der besten Lyrikerinnen und unserer hiesigen Literaturlandschaft. Zudem war Ingeburg Schirrmacher langjähriges Mitglied der Beeskower Burgschreiber-Jury.

Details

Burg Beeskow bekommt ab Februar ein Burgcafé

Am 14. Februar 2020 öffnet das Café-Restaurant cucina verde in einem gemütlichen Ambiente im Ateliergebäude der historischen Burg erstmals seine Türen.

Details