Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Hollefest & Hexennacht

28.04.2019 um 11:00 Uhr

Beeskow, dessen schönste Übersetzung "Ort wo der Holunder wächst" ist, nimmt Bezug zu seinen Wurzeln. Deshalb richtet die uralte Wetter- und Erdfrau namens Holle, deren geweihte Pflanze der Holunder ist, ein erfrischendes Frühlingsfest auf » ihrer « Burg aus.

Kinder, Junge und Alte erleben am 27./28. und 30. April 2019 ein märchenhaft schönes Fest im wahrsten Sinn des Wortes: gestandene Künstler, junge Talente und viele Idealisten bieten Musik und Theater, Märchen und Geschichten, Galantes und Gegaukeltes, Wettspielerein und Bastelwonne, Kultur und Kulinarisches in Hof und Sälen, Tanzkunst und eine tolle Atmosphäre mit Naturständen und köstlichen Leckereien!

Und auch die Walpurgisnacht am Dienstag, den 30.04.2019 wir gebührend gefeiert, denn Frau Holle ist nicht nur Herrin von Sonnenschein und Regen, sondern hinter ihrer Figur steckt auch die »Hexe Walpurga«. Dieser Abend gehört, wie altbekannt ganz dem heiteren Trubel.

 

 

Sa, 27.04.2019, 14-20 Uhr | So, 28.04.2019, 11-17 Uhr, Eintritt: 7,00 €/ erm. 5,00 €

Di, 30.04.2019 19-20 Uhr, Spenden erbeten

 
 
 
Öffnungszeiten
 
April - September
Dienstag - Sonntag
10:00 - 18:00 Uhr
 
Oktober - März
Dienstag - Sonntag
11:00 - 17:00 Uhr
 
 
 
Burg Beeskow
 
Frankfurter Straße 23
15848 Beeskow
 
Tel.: + 49 (0) 33 66 - 35 27 10
Fax: + 49 (0) 33 66 - 2 11 17